Frank Wolf

Frank is the CMO and co-founder of Staffbase. He is an intranet and communication expert with more than a decade of experience in helping companies connecting to their employees. He is passionate about internal communication and digital technologies that create an enjoyable place to work.
Find me on:

Recent Posts

Eine Erfolgsstory: die T-Systems MMS Mitarbeiter-App

Mobil, multimedial und mitarbeiterfreundlich: Noch nicht einmal ganz ein Jahr gibt es die Mitarbeiter-App der T-Systems Multimedia Solutions, die schon über 940 Nutzer verzeichnet. Die App entstand in Partnerschaft mit Staffbase. Susann Wanitschke aus dem Bereich Interne Kommunikation der T-Systems MMS spricht hier über das Projekt und die Erfahrungen nachdem die App nun fast ein Jahr im Einsatz ist.

Read on

Staffbase im Finale für Online-Kommunikationspreis

Der Deutsche Preis für Onlinekommunikation hat die Shortlist für den Wettbewerb 2016 bekannt gegeben - und Staffbase ist dabei! Unser Kunde T-Systems Multimedia Solutions hat mit seiner Innovationskampagne "Heureka!" eines der spannendsten internen Kommunikationsprojekte des letzten Jahres umgesetzt. Zentraler Teil ist die myMMS Mitarbeiter App auf Basis der Staffbase Plattform. In diesem Jahr hatte der Kommunikationspreis rekordverdächtige 700 Einreichungen zu verzeichnen - umso mehr freuen wir uns mit der T-Systems über diesen tollen Erfolg. Jetzt heißt es, die Daumen drücken für das Finale am 8. Juni in Berlin.

 

Read on

10 Dinge, die ihre Mitarbeiter über ihren Job wissen sollten

Unternehmensnachrichten regelmäßig lesen? Das ist für Mitarbeiter oft eine zusätzliche Last, die neben den vielen weiteren Aufgaben im Arbeitsalltag abgehakt werden muss. Viele Mitarbeiter haben dazu noch keinen oder nur eingeschränkten Zugriff auf Intranets und sind damit noch schwerer erreichbar. Dabei gibt es großen Bedarf für gute Kommunikation, Mitarbeiter beklagen sich regelmäßig, dass sie sich schlecht informiert fühlen. Die richtigen Inhalte,transportiert über passende Kommunikationskanäle, können zu einer positiven Unternehmenskultur beitragen und das Mitarbeiter Engagement nachhaltig steigern.

Read on

Alle Mitarbeiter erreichen? Das sind die wichtigsten 8 Kanäle

Der Anspruch von interner Kommunikation ist alle Mitarbeiter im Unternehmen als Zielgruppe zu verstehen und diese mit wichtigen Informationen zuverlässig zu erreichen. Kein leichter Job, denn es gibt einige Hürden zu überwinden. Da ist zunächst die Zugriffshürde: viele Arbeiter sitzen nicht am Schreibtisch und haben keinen Zugriff aus Unternehmens-Email oder Intranet. Dazu kommt eine zeitliche Hürde, denn gerade Mitarbeiter im Service oder Außendienste sind komplett durchgeplant und haben nur kurze Gelegenheit, um Informationen außerhalb ihres unmittelbaren Arbeitsgegenstandes aufzunehmen. Schließlich ist da die oft unterschätzte Interessenshürde, denn viele interne Botschaften sind einfach viel zu weit von der lokalen Arbeitsrealität der einzelnen Mitarbeiter entfernt.

Read on

Digitaler Wandel – die Mitarbeiter müssen ins Boot

In den Zeiten des digitalen Wandels ist kaum ein Unternehmen mehr sicher. Selbst Konzerne, die ihr Geld nicht direkt im Internet oder mit Internettechnologien verdienen, sehen sich immer stärker gefordert. Dabei ist ein Wandel auf der Ebene des gesamten Unternehmens erforderlich. Kleinere Änderungen in einzelnen Abteilungen oder sogenannte Think Tanks allein reichen einfach nicht aus. Wie das Geschäftsleben in der heutigen Zeit funktioniert, wird auf fundamentale Art und Weise infrage gestellt, was einen Strukturwandel für immer mehr Unternehmen bedeutet.

Read on

Sie möchten zufriedene Kunden? Reden Sie mit Ihren Mitarbeitern!

Es ist wie verhext: da investieren Unternehmen Millionenbeträge in Markendarstellung, Corporate Desing, Werbespots und Produktentwicklung und dann trifft der kaufwillige Kunde auf einen Mitarbeiter, dem das alles egal ist. Mindestens genau so oft tritt hoffentlich der umgekehrte Fall ein: ein Mitarbeiter „rettet „ ein ansonsten schieflaufendes Kundenerlebnis mit Verständnis, Charme und Engagement.

Read on

Warum die Interne Kommunikationsstrategie für Unternehmen so wichtig ist

Viele Unternehmen entwickeln ihre interne Kommunikationsstrategie eher zufällig oder haben sich bisher nur wenig mit diesem Thema auseinandergesetzt. Dabei ist es elementar wichtig, dass die Führungsetage die Werte und Ziele des Unternehmens mit allen Mitarbeitern teilt, damit die Unternehmensstrategie möglichst mit voller Kraft umgesetzt werden kann. Wenn die Kommunikation in einem Konzern zusammenbricht, dann sind Umsatzeinbußen schließlich oftmals die Folge. Doch die interne Unternehmenskommunikation bewirkt noch viel mehr. Denn auf diesem Weg entsteht zwischen den Mitarbeitern auch eine Gemeinschaft und es entwickelt sich ein Vertrauensverhältnis, welches für die gemeinsame Arbeit unerlässlich ist.

Read on

Eine mobile App für die Interne Kommunikation – Plattform, Vorgehen und Kosten

Mobile Apps haben einen beneidenswerten Ruf im Unternehmen: sie gelten als einfach, auf die wesentlichen Funktionen beschränkt und sind schnell einzuführen - als genau das Gegenteil dessen, was große und oft schwerfällige IT-Projekte in Unternehmen ausmacht. Kein Wunder, dass Apps nun auch immer mehr im Zusammenhang mit interner Unternehmemskommunikation diskutiert werden. Kommunikation richtet sich an möglichst viele, besser: alle, Mitarbeiter und kann im Unternehmen nicht zwingend verordnet werden. Jeder entscheidet selbst, wie oft und wie viel interne Kommunikation er konsumiert. Also keine leichte Aufgabe, es allen recht zu machen und alle - auch diejenigen Mitarbeiter ohne festen IT Arbeitsplatz immer zu erreichen.

Read on

Mobiles Intranet CMS – die wichtigsten Anforderungen im Überblick

Web Content Management Systeme oder kurz CMS, sind seit vielen Jahren die Basis des Internets. Sie sollen es einfach machen, digitale Inhalte selbst zu erstellen, verwalten und veröffentlichen - ohne großes technisches Verständnis oder gar Programmierkenntnisse. In den vielen Jahren ihrer Existenz haben sich CMS-Systeme immer weiter spezialisiert- Eine der wichtigsten Unterscheidungen heute sind CMS System für Webseiten und für Intranets. Wir haben hier schon an anderer Stelle argumentiert, dass es mit den heutigen Anforderungen nicht mehr ratsam ist, das gleiche CMS für Internet und Intranet zu verwenden .

Read on